Motto Weltfrauentag 2022

"Break the Bias"

Seit über 100 Jahren feien wir am 8. März den Internationalen Weltfrauentag. Jedes Jahr steht der Frauentag unter einem ganz bestimmten Motto. In diesem Jahr lautet das Motto für den Weltfrauentag "Break the Bias". Auf Deutsch bedeutet das so viel wie: "Stoppt die Voreingenommenheit". Es geht also darum, Voreinstellungen gegenüber Frauen und Mädchen zu durchbrechen und dadurch für mehr Gleichberechtigung zu sorgen.  

Weltfrauentag Bedeutung

Was ist der Internationale Frauentag?

Der Internationale Weltfrauentag ist ein Symbol der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Er wurde vor über 100 Jahren ins Leben gerufen und ist in einigen Ländern sogar ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland wurde der Frauentag seit seinem Beginn von 1911 an gefeiert. Eine wichtige Rolle spielten dabei die Sozialdemokratinnen und Frauenrechtlerinnen Clara Zetkin und Käte Duncker. Diese beiden Damen haben dabei mitgewirkt, den Weltfrauentag offiziell ins Leben zu rufen. Bis heute hat die Frauenbewegung viele Errungenschaften wie die politische Teilhabe der Frauen oder das Wahlrecht für Frauen vorzuweisen. 

Am 8. März werden in vielen deutschen Städten Veranstaltungen und Demonstrationen zur Feier des Tages geplant, um an die Erfolge zu erinnern. Wir wollen uns an diesem Tag aber nicht nur an die Vergangenheit erinnern, sondern auch gegen die noch immer bestehenden Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern  vorgehen. 

Beschenkt euch selbst

Schmuck für Frauen

Es ist großartig, was in über 100 Jahren von Frau für Frauen erreicht wurde. Lasst uns den Tag zelebrieren! Nach dem Motto: "Beschenkt euch heute selbst!", haben wir euch unsere beliebtesten Schmuckstücke für Frauen zusammen gestellt. Schaut euch also gerne in unserem Online-Shop um. Wir wünschen euch viel Spaß beim shoppen und einen tollen Internationalen Weltfrauentag!